Victoria Schmidt

Victoria Schmidt

1986 in Hannover geboren. Nach dem Abitur studierte sie von 2006 bis 2010 an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Frankfurt am Main Schauspiel. Im Anschluss hatte sie Engagements am Schauspiel Frankfurt, dem Staatstheater Mainz sowie am Theater Münster und dem Hessischen Landestheater Marburg. Sie arbeitete u.a. mit Julia Hölscher, Florian Fiedler, Magz Barrawasser, Marc Becker, Lilli-Hannah Hoepner und Nick Hartnagel. Am HLTM spielte sie u.a. in „Aus der Mitte der Gesellschaft“ von Marc Becker, dass 2013 zum Heidelberger Stückemarkt eingeladen wurde. Zudem arbeitete sie mit der Regisseurin Fanny Brunner. 2016 drehte sie mit 4 Marburger SchülerInnen und 6 palästinensischen SchülerInnen einen Dokumentarkurzfilm in Palästina. „YALLA BABY!“ hatte im Februar 2018 Premiere in Ramallah.

Seit 2013 ist Victoria Schmidt am Hessischen Landestheater Marburg, wo sie seit 2014 auch die Experimentierbande für Studierende leitet.

 

Victoria Schmidt auf der Bühne: