Zenzi Huber

© HLTM

Zenzi Huber

© HLTM

Zenzi Huber

© HLTM

Zenzi Huber

© HLTM

Zenzi Huber

© HLTM

Zenzi Huber

© HLTM

Zenzi Huber

© HLTM

Zenzi Huber

© HLTM
 

von und mit Zenzi Huber

Easzy Rider – Drama Schrägstrich Abenteuer

 

Vinz Hopper fühlt sich völlig verschoben. Das ständige Rumsitzen am Arbeitsplatz, das Grübeln. Eine Unruhe schägt in ihrer Brust. "Davon gibt's nur Burn Out, aber ohne brennende Reifen." Und da hat sie schon lange keine Lust mehr durchzuspringen. Also: Joint gedreht, Motor gezündet und den goldenen Helm aufgesetzt (denn Sicherheit geht vor!) - Ab jetzt nur noch unterwegs. Auf dem Soundtrack von Easy Rider bis runter nach Mardi Gras. Mardi Grasburg. Grasi Marburg. Hauptsachewoanders. Hauptsache weg. 

Begeben Sie sich mit Zenzi Huber auf die musikalische Suche nach dem Traum von Freiheit. Reisen Sie mit ihr durch mehrere Jahrzehnte der Rock-, Blues und Pop-Musik - begleitet durch Piano, Gitarre und Loop-Station. Fragmentarisch nähert sie sich mit eigenen Texten und musikalischen Adaptionen dem Spirit von Easy Rider - der Sehnsucht nach Aufbruch.

 

Also: Lederjacken und Langhaarperücken ausgepackt. Die Maschinen stehen schon irgendwo bereit. Sie müssen nur noch aufsteigen.

Eine Musik-Text-Sound-Performanze von und mit Zenzi Huber.

Mit Songz u.a.v. Bob Dylan, Jimi Hendrix, Nina Simone, Florence + the Machine, Lykke Li u.v.m.

Ort:

Mini Tasch

Premiere:

Dienstag, 02.10.2018

von und mit : Zenzi Huber

Born to be wild

Easzy Rider – Drama Schrägstrich Abenteuer