© Tomislav Sporis
© Tomislav Sporis
© Dusana Baltic
© Andrea Macchia
© Andrea Macchia
© Tomislav Sporis
 

Urbanes Tanztheater von Valentin Alfery

#FOMO – the fear of missing out

KUSS - Theater sehen! Theater spielen!

 

Über unseren Umgang mit virtuellen Welten. Die Technologie wird schneller und besser. Die Informationsflut im Alltag erhöht sich kontinuierlich und die unendlichen Möglichkeiten weltweiter Vernetzung lassen sich jederzeit und überall auskosten.
Zu unserem Vor- und Nachteil. Was treibt uns an, permanent unsere Smartphones zu checken? Wie viel Bestand hat ein virtuelles Profil in der Realität? Führen wir ein Schattendasein?
Diese Fragen bewegen die Charaktere in „#fomo“. Sie durchleben in den Szenen konstruktive und destruktive Aspekte von Virtualität im Internet und in sozialen Netzwerken.


„Choreograf Valentin Alfery hat entwaffnend direkte Bilder gefunden, die dem Breakdance stellenweise ein geradezu luzides Sinngerüst geben, das zeigt, was aus dieser Tanzform alles herauszuholen ist, wenn man’s kann.“ (Helmuth Probst, derstandard.at)

Hungry Sharks, Salzburg / W ien (Österreich)

www.hungrysharks.at

Ort:

Großes Tasch

Inszenierung & Choreographie: Valentin Alfery
Lichtdesign: Joe Albrecht

Es spielen:

Valentin Alfery
Farah Deen
Patrick Gutensohn
Olivia Mitterhuemer
Moritz Steinwender

 

Nächste Termine:

Alle anzeigen
  • Do, 26.03.2020, 19.30, KUSS Karten
 
KUSSDonnerstag

26.03.

19.3020.30 Karten
 

 

keine weiteren
Termine
Alle anzeigen
  • Do, 26.03.2020, 19.30, KUSS Karten