© Tumanishvili Film Actors Theatre
© Tumanishvili Film Actors Theatre
© Tumanishvili Film Actors Theatre
© Tumanishvili Film Actors Theatre
© Tumanishvili Film Actors Theatre
© Tumanishvili Film Actors Theatre
© Tumanishvili Film Actors Theatre
© Tumanishvili Film Actors Theatre
© Tumanishvili Film Actors Theatre
© Tumanishvili Film Actors Theatre
© Tumanishvili Film Actors Theatre
© Tumanishvili Film Actors Theatre
© Tumanishvili Film Actors Theatre
 

David Kldiashvili

Bakula’s Pigs

 

„Wie sollte man weiterleben?“, fragt der georgische Autor Kldiashvili „Wie kann man unter der Herrschaft von Willkür existieren? Der Nachbar bewährt sich nicht mehr als Nachbar, der Bruder nicht mehr als Bruder. Werte wie Ehrlichkeit, Respekt, Achtung, gegenseitige Fürsorge und Tugend werden nur belacht. Diese Situation führt zu Hoffnungslosigkeit und Unsicherheit.“

Freuen Sie sich mit uns auf ein besonderes Gastspiel: Unser Kooperationstheater, das Tumanishvili Film Actor´s Theatre aus Tiflis, mit dem wir RADIO UNIVERSE erarbeiteten, kommt mit sechzehn Spieler*innen in einer traditionsreichen Inszenierung von 1978 ins Große Tasch: Die Schweine des Bakula verwüsten den Garten des Herrn Khosoliani. Der versucht daraufhin alles, um diese Plage in den Griff zu kriegen – ähnlich dem Kleist’schen Kohlhaas rutscht er dabei immer tiefer in die Abgründe der Ungerechtigkeit.

Der große Theatermann Peter Brook schreibt über den georgischen Regisseur: „Tumanishvili hatte ein einzigartiges Gemüt, durch welches er es stets schaffte, alle positiv zu überraschen. man kann es einfach nicht beschreiben, man kann es nur erleben.“ Seien Sie dabei!

– mit deutschen Übertiteln –

Location:

Großes Tasch