v. l. n. r.: Eike Mathis Hackmann als Schmitz, ein Taxifahrer, Jorien Gradenwitz als Eisenring, eine Kellnerin

© Jan Bosch

v. l. n. r.: Eike Mathis Hackmann als Schmitz, ein Taxifahrer, Jorien Gradenwitz als Eisenring, eine Kellnerin, Jürgen Helmut Keuchel als Johann, die Seele des Hauses Biedermann, Metin Turan als Amin, ein Polizist

© Jan Bosch

v. l. n. r.: Eike Mathis Hackmann als Schmitz, ein Taxifahrer, Yasmin Mowafek als Babette Biedermann, eine Ärztin, Jorien Gradenwitz als Eisenring, eine Kellnerin, Christian Simon als Gottlieb Biedermann, ein Unternehmer, Jürgen Helmut Keuchel als Johann, die Seele des Hauses Biedermann

© Jan Bosch

Metin Turan als Amin, ein Polizist

© Jan Bosch

Jorien Gradenwitz als Eisenring, eine Kellnerin

© Jan Bosch

v. l. n. r.: Jürgen Helmut Keuchel als Johann, die Seele des Hauses Biedermann, Eike Mathis Hackmann als Schmitz, ein Taxifahrer

© Jan Bosch

v. l. n. r.: Christian Simon als Gottlieb Biedermann, ein Unternehmer, Eike Mathis Hackmann als Schmitz, ein Taxifahrer

© Jan Bosch

Yasmin Mowafek als Babette Biedermann, eine Ärztin

© Jan Bosch

v. l. n. r.: Jürgen Helmut Keuchel als Johann, die Seele des Hauses Biedermann, Metin Turan als Amin, ein Polizist

© Jan Bosch

v. l. n. r.: Yasmin Mowafek als Babette Biedermann, eine Ärztin, Jorien Gradenwitz als Eisenring, eine Kellnerin, Eike Mathis Hackmann als Schmitz, ein Taxifahrer

© Jan Bosch

v. l. n. r.: Metin Turan als Amin, ein Polizist, Yasmin Mowafek als Babette Biedermann, eine Ärztin

© Jan Bosch

v. l. n. r.: Eike Mathis Hackmann als Schmitz, ein Taxifahrer, Jorien Gradenwitz als Eisenring, eine Kellnerin

© Jan Bosch
 

Max Frisch

Biedermann und die Branstifter

Schulstoff

 

Gottlieb Biedermann doesn’t want to be a bad person, and so he is willing to take in two people in need of a place to stay. These new guests, however, directly and openly start to engage in shady activities. Biedermann grows suspicious: did he bring the city’s arsonists to his home? But he decides to close his eyes to this possibility and due to his own cowardice, he misses a vital change where his action could have made a difference.


* Schauspielstudio Marburg - Kooperation zwischen dem HLTM und der Kunstuniversität Graz

Hier geht es zur Materialmappe.

Location:

Großes Tasch

Premiere:

Saturday, 29.01.2022

Direction: Milena Mönch
Stage & costumes: Sophie Rieser
Music: Alex Röser
Dramaturgy: Lena Carle
Theatre pedagogy: Lotta Janßen
Direction assistance: Thessa Wähmann
Stage manager: Xenia Strauss
Prompting: Silke Knauff

Acting:

Gottlieb Biedermann, ein Unternehmer Christian Simon
Babette Biedermann, eine ÄrztinYasmin Mowafek*
Johann, die Seele des Hauses Biedermann Jürgen Helmut Keuchel
Schmitz, ein TaxifahrerEike Mathis Hackmann
Eisenring, eine KellnerinJorien Gradenwitz
Amin, ein PolizistMetin Turan
Ioana Nitulescu

Curriculum relevant information
 

Next dates:

Show all
  • Sa, 09.07.2022, 19.30, Guest performance
  • We, 13.07.2022, 20.30, Guest performance
  • Fr, 21.10.2022, 19.30, Guest performance
 
Guest performanceSaturday

09.07.

19.3021.15
Guest performanceWednesday

13.07.

20.3022.15
Guest performanceFriday

21.10.

19.3021.15
 

 

no further
dates
Show all
  • Sa, 09.07.2022, 19.30, Guest performance
  • We, 13.07.2022, 20.30, Guest performance
  • Fr, 21.10.2022, 19.30, Guest performance

Es fehlt jetzt nur noch, dass sie mich um Streichhölzer bitten!

Biedermann und die Branstifter