v.l.n.r.: Anna Rausch, Philipp Heimke, Zenzi Huber und

© Jan Bosch
© Jan Bosch
© Jan Bosch
© Jan Bosch
© Jan Bosch
© Jan Bosch
© Jan Bosch
© Jan Bosch

v.l.n.r.: Anna Rausch, Philipp Heimke, Zenzi Huber und

© Jan Bosch
 

Miroslava Svolikove

Diese Mauer fasst sich selbst zusammen und der Stern hat gesprochen, der Stern hat auch etwas gesagt

/Deutsche Erstaufführung
 

This evening is progress. This evening is innovation. A young au- thor, writing with sharp mind and inviting figures, draws a spec- tacular mind map of todays daily competition, including world’s depth and hights, walls and stars. Enjoy an evening – lightful and deep, almost postpostpostmodern but nevertheless completely up to date.


Hier geht es zur Materialmappe zum Stück.

Location:

Kleines Tasch

Duration:

approx. 2 hours 20 minutes, 1 break

Premiere:

Saturday, 19.01.2019

Regie: Eva Lange
Bühne & Kostüme: Carolin Mittler
Dramaturgie: Lotta Seifert
Theaterpädagogik: Juliane Nowak
Regieassistenz: Anne Decker

Acting:

figur 1 / ein stück speichelZenzi Huber
figur 2 / ein stück speichelAnna Rausch
figur 3 / ein stück speichelPhilip Heimke
der stern / der stein / die mauer / die institutionMetin Turan
die putzkraftSaskia Boden-Dilling
das hologrammAnke Stedingk

Curriculum relevant information

I mean, who is really really sure, me surely not.

Diese Mauer fasst sich selbst zusammen und der Stern hat gesprochen, der Stern hat auch etwas gesagt