Herzlich willkommen,

liebe Marburger*innen, liebe Menschen in Hessen, verehrtes Publikum, a warm welcome und добро пожаловать im Hessischen Landestheater Marburg!

Oder sollten wir sagen in unserer Realität? Das Theater ist ein Ort, an dem unsere Mitarbeiter*innen und wir viel Lebenszeit verbringen, um Sie einladen zu können, viele verschiedene REALITÄTEN zu erleben. Wir arbeiten daran, dass unser Theater in Marburg und auf Gastspiel in Hessen ein Ort der Begegnung wird, ein Ort des Sich-Gegenseitig-Wahrnehmens.

Wir wollen einen Fokus auf die Unterschiedlichkeit von ge- und erlebter Realität richten, zu Perspektivwechseln einladen, unterschiedliche Haltungen erörtern und die Möglichkeiten des Zusammenlebens im Gemeinwesen einer Stadt, eines Landes und einer Welt dadurch in den Blick nehmen. Wir wollen nach neuen Wegen des gemeinsamen Handelns und Seins suchen, wir wollen das Gegenwärtige in all seiner Vielfalt reflektieren. Wir wollen erinnern an Wirklichkeiten, die zu vermeiden wir als unsere Aufgabe ansehen.

Erleben Sie inhaltlich und ästhetisch verschiedene REALITÄTEN, durchleben Sie andere Erfahrungswelten, denken Sie mit uns gemeinsam über Lebenswelten nach und sprechen wir über Zukunftswelten – wenn es Mut braucht, lassen Sie uns mutig sein, wenn es Mitgefühl braucht, lassen Sie uns empathisch sein!

Wir freuen uns auf Sie!

Herzlich, Ihre Intendantinnen Eva Lange und Carola Unser