TRANSIT LEBEN                UMBRUCH LEBEN                AUFBRUCH LEBEN                CHAOS LEBEN                ÄNGSTE LEBEN                HOFFNUNG LEBEN                ALLES LEBEN                TRANSIT LEBEN                TRANSIT LEBEN in Marburg                TRANSIT LEBEN in Biedenkopf                TRANSIT LEBEN in Rüsselsheim                TRANSIT LEBEN in Frankenberg                TRANSIT LEBEN in Lohra                TRANSIT LEBEN in Ehringshausen                TRANSIT LEBEN in Reinheim                TRANSIT LEBEN in Hessen, in Haiti, in Haifa und Honduras                TRANSIT LEBEN in der Heimat                TRANSIT LEBEN in der Ferne                TRANSIT LEBEN in der Hütte                TRANSIT LEBEN in Hochhaus und Hort                TRANSIT LEBEN im Hier und Jetzt                TRANSIT LEBEN in Schule, Park und Bank                TRANSIT LEBEN in Uni, Kneipe, Schuhfabrik                TRANSIT LEBEN trotz                TRANSIT LEBEN trotz                TRANSIT LEBEN trotz Enge                TRANSIT LEBEN im Heute                TRANSIT LEBEN im Hype                TRANSIT LEBEN im Hirn                TRANSIT LEBEN im Herzen                TRANSIT LEBEN im HLTM               
 

Next dates:

 
 
January
 
 
Wednesday We

16

19.30
Hape Kerkeling Großes Tasch

Ich bin dann mal weg/UA

Einführung um 19.15 Uhr from 13 years WE SUB / SUB Audiodescription
 
Friday Fr

18

19.30
Hape Kerkeling Großes Tasch

Ich bin dann mal weg/UA

Einführung: 19.15 from 13 years FR SUB
Premiere
Saturday Sa

19

19.30
Miroslava Svolikove Kleines Tasch

Diese Mauer fasst sich selbst zusammen und der Stern hat gesprochen, der Stern hat auch etwas gesagt /DEA

Deutsche Erstaufführung! from 15 years SUB P / SUB P*
Einführung um 19.00 Uhr im Großen Tasch in Anwesenheit der Autorin
Special
Sunday Su

20

11.30
Theater am Schwanhof, Foyer

Auf Tee und Kaffee mit Ihrem HLTM

from 14 years
 
Su

20

15.30
Hape Kerkeling Großes Tasch

Ich bin dann mal weg/UA

Einführung: 15.15 from 13 years SU SUB
 
 
 

News:

 

HLTM Podcast:
#03 – RADIO UNIVERSE in Tiflis.

#03 – RADIO UNIVERSE in Tiflis.
Alle Podcasts Subscribe

Wir begrüßen Miroslava Svolikova und feiern eine Deutsche Erstaufführung!

DIESE MAUER FASST SICH SELBST ZUSAMMEN UND DER STERN HAT GESPROCHEN, DER STERN HAT AUCH WAS GESAGT. ist unsere erste Premiere im Jahr 2019 und direkt ein absoluter Hochkaräter: Nach der Uraufführung am Schauspielhaus Wien wird die absurde und tiefsinnige Komödie von Miroslava Svolikova in der Regie von Eva Lange am 19.01.2019 ihre Deutsche Erstaufführung in Marburg feiern!

Jetzt hier eines der begehrten Tickets sichern!

Das Romantik-Abo

Kennt ihr schon unser Romantik-Abo? Sichern Sie sich bis zum Valentinstag Tickets für unsere begehrten Abende CABARET, LEONCE UND LENA und DER KIRSCHGARTEN für nur 44 €.

Embrace the Love!

Einen Sonntagmittag am Theater

Am 20.01. um 11.30 Uhr ist es uns wieder eine ganz besondere Freude, Sie beim monatlichen AUF TEE UND KAFFEE MIT IHREM HLTM... auf ein paar mit philosphischem Diskurs angereicherte Heißgetränke im Foyer des HLTMs einladen zu dürfen. Unsere Intendantinnen schenken ein!

 

Wir wünschen ein frohes neues Jahr!

Das gesamte Team des HLTM wünscht Ihnen einen guten Start ins neue Jahr! Mit Konfetti und Freude, Toleranz, Offenheit, vielen Gedanken und Gesprächen, zahlreichen Begegnungen im Theater und außerhalb, Denkanstößen, Albernheiten und großartigen Erfahrungen! 

Bis bald – wir freuen uns darauf, Sie 2019 zu sehen. 

(PS.: Wir sind dann mal weg: Vom 01.01.-06.01.2019 ist das Theater geschlossen.)

Intendantinnen gewinnen Wette mit Theaterfreunden

YEAH! Die Intendantinnen haben gewonnen! Über 300 Mitglieder zählt der Freundeskreis des HLTM jetzt – knapp 110 neue Mitglieder innerhalb von 4 Monaten. Der – doch auch sehr glückliche Verlierer und Vorsitzende des Fördervereins – Jürgen Bandte muss nun seinen Wetteinsatz einlösen und dem Theatersozialfond eine Spende zukommen lassen.

Und unser Glücksengel (aka Ensemblemitglied Victoria Schmidt) hat unter den neuen Mitgliedern eine*n glückliche*n Gewinner*in ausgelost, der/die sich jetzt schon auf eine Wohnzimmerlesung oder ein -konzert im neuen Jahr freuen kann! (Gewinner*in wird kontaktiert)

Beleuchter*in gesucht!

Wir suchen nach einer selbständigen Personlichkeit mit Begeisterung für das Theater und Freude am Erstellen von Lichtkonzepten!  


Zu den Schwerpunkten Ihrer Arbeit gehören:

- Sicherstellung des beleuchtungstechnischen Ablaufes während der Proben und Vorstellungen
- Auf- und Abbau der Beleuchtungskörper für Proben und Vorstellungen
- Wartungs- und Reparaturaufgaben an der Beleuchtungsanlage
- Sicherstellung der installierten Elektrotechnik im Gebäude
- Erstellung lichttechnischer Aufzeichnungen im jeweiligen Bereich
- Entwicklung von Lichtkonzepten

Voraussetzungen:

- abgeschlossene Berufsausbildung als Fachkraft für Veranstaltungstechnik (oder eine gleichwertige Ausbildung)
- Berufserfahrung an einem Theater oder in der Veranstaltungsbranche von Vorteil
- gutes visuelles Auffassungsvermögen
- selbstständige Arbeitsweise
- Verantwortungsbewusstsein

Kontakt:

Hessisches Landestheater Marburg, z.Hd. Delia Nass, Am Schwanhof 68-72, 35037 Marburg.

06421/990233

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung per E-Mail an:

licht@hltm.de

Read more

DIE VERWANDLUNG

Eines Morgens wacht Gregor Samsa auf und merkt: irgendwas ist anders. Körper und Kommunikation wollen nicht mehr so wie vorher und auch der Kontakt mit der Außenwelt bricht zunehmend ab.

Regisseurin Brit Bartkowiak hat Franz Kafkas Klassiker DIE VERWANDLUNG auf die Bühne des HLTM gebracht. Nächste Vorstellungen: 08.01.2019 und 10.01.2019. Tickets jetzt hier sichern.

WATCH ME FAIL

Jeden letzten Donnerstag im Monat um 21.33 Uhr: Late-Night-Show von und mit Romy Lehmann. Anschließend Party. Feine Getränke und Musik sind natürlich auch mit von der Partie. Vom Studenten zum Rentner: Kommt alle vorbei und lasst uns einen grandiosen Abend miteinander verbringen! Nächster Termin: 31.01.2019. 

KUSS - Stipendium

Drei Nachwuchskünstler*innen sind eingeladen, während der 24. Hessischen Kinder- und Jugendtheaterwoche „KUSS – Theater spielen! Theater sehen!“ alle Stücke zu sehen.

Alle weiteren Infos findet ihr hier.

Hier geht es zum Anmelde-Formular.

 

Ein Theaterpate werden

Gemeinsam mit der Kulturloge Marburg e.V. möchten wir Kindern einen Theaterbesuch möglich machen, in deren Familien es sonst vielleicht nicht dafür reichen würde. Dafür brauchen wir Ihre Hilfe! Werden Sie Theaterpate und schenken Sie die Freude eines gemeinsamen Theatererlebnisses.

Unseren Ansrpechpartner Michael Pietsch erreichen Sie unter: m.pietsch@hltm.de

Alle weiteren Infos finden Sie hier.

 

Ensemble:

 
Overview