AdeleEmil Behrenbeck

AdeleEmil Behrenbeck, 1996 in Bochum geboren, ging nach dem Abitur für ein Praktikum ans Hope Theatre Nairobi, Kenia. Im Anschluss an die Zeit leitete AE die Tour der Truppe durch Deutschland und Österreich und übernahm alle deutschsprachigen Rollen.
Ab 2016 machte AdeleEmil eine Ausbildung zur Veranstaltungskaufperson im Soziokulturellen Zentrum Bahnhof Langendreer e.V..
Von 2019 bis 2023 studierte AE Schauspiel an der Kunstuniversität Graz und spielte im Rahmen des Studiums unter anderem am Schauspielhaus Graz in „Once Upon Tomorrow“ unter der Regie von Rachel Müller. Weiterhin gründete AdeleEmil während der Corona Pandemie mit den Studienkollegen Aron Eichhorn und Max Rehberg die Grazer Talkshow „Auf Ein Glas Mit“. Jeden Monat wurde eine neue Folge mit Gästen aus der Grazer Kunst- und Kulturlandschaft veröffentlicht.. Ihre Gäste waren unter anderem Margarethe Tiesel, Ferdinand Schmalz, Iris Laufenberg uvm.
Den Höhepunkt bildete eine Liveshow im Haus II des Schauspielhauses Graz, zu Gast war die Schauspielerin Pia Hierzegger.
AdeleEmil beschäftigt sich seit dem Studium mit der Sichtbarkeit von handelnder Rolle und nichthandelnder Rolle im Theater. Ab wann ist eine Rolle sichtbar? Wie funktioniert das Zusammenspiel von Spielenden und Publikum, welche Notwendigkeiten ergeben sich dadurch.
Damit einhergehend interessiert sich AdeleEmil Behrenbeck für die Wahrnehmung von nichtbinären Menschen auf und hinter Bühnen. Welche Möglichkeiten hat das Theater auch an der Dekonstruktion binärer Geschlechterrollen mitzuarbeiten?
Nach Marburg kam AE in der Spielzeit 2022/23 als Studiomitglied, im Rahmen einer Kooperation des Hessischen Landestheaters Marburg und der Kunstuniversität Graz.
Seit der Spielzeit 2023/24 ist AdeleEmil festes Ensemblemitglied am HLTM.

Apprears in:

Euromüll
Move it
Woyzeck