Anne  Decker

Anne Decker

Directing Assistant, Regie

Wurde 1989 in Hoyerswerda geboren, studierte Germanistik und Anglistik/Amerikanistik auf Lehramt für Gymnasien in Dresden und Venedig, unterrichtete Deutsch, Englisch und Darstellendes Spiel in Berlin und Deutsch als Fremdsprache am Goethe-Institut in Ho-Chi-Minh-Stadt.

Sie hospitierte und assistierte 2015 am Staatsschauspiel Dresden im Kostüm, 2017 am Maxim Gorki Theater Berlin in der Dramaturgie, 2018 am Thalia Theater Hamburg und bei den Burgfestspielen Bad Vilbel in der Regie.

Seit der Spielzeit 2018/19 ist sie am HLTM als Regieassistentin und Inspizientin.

Sie ist gegen Starrsinn und fürs Tanzen.