Fanny Holzer*

Fanny Holzer*

Schauspielstudio Marburg

1997 geboren und aufgewachsen in Wien, studiert seit 2017 Schauspiel an der Universität für Musik und darstellende Kunst Graz. Während des Studiums spielte sie in der Sommertheaterproduktion „Maß für Maß“ im Grazer Burggarten (Regie: Alexander Marusch, Musik: Sandy Lopičić) , an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg in „mortale piccolo“ (Text und Regie: Katharina Grosch) und in „Die Leiden der jungen Wärter“ (Text und Regie: Jan Koslowski und Nele Stuhler) am Schauspielhaus Graz.

In der Spielzeit 2020/21 ist Fanny Holzer im Schauspielstudio am hessischen Landestheater Marburg.