Jasmin  Matz

Jasmin Matz

Direction assistance & stage management

Geboren im September 1993, aufgewachsen in einem kleinen Kurort im Chiemgau. Die früh ausgeprägte Leidenschaft für Musik, Literatur und performative Künste führt sie schließlich über ein paar Umwege nach Wien und Frankfurt am Main, wo sie Theater-, Film- und Medienwissenschaft, Philosophie und Ästhetik studiert. Während des Studiums hospitiert sie am Burgtheater unter anderem bei Bastian Kraft und Antú Romero Nunes und assistiert beim Film in den Bereichen Regie, Produktion und Szenenbild. 

Sie mag ungerade Zahlen, die Filme von David Lynch und die Musik von Anna Calvi.  

Seit der Spielzeit 21/22 ist sie Regieassistentin am HLTM.