SERVICE

Aufgrund des pandemischen Geschehens erwarten Sie in diesem Jahr unterschiedliche Vorstellungsformen. Informationen zu den einzelnen Produktionen finden Sie im Spielplan sowie auf den einzelnen Produktionsseiten.

Analog: Diese Vorstellungen finden nur analog statt. Bei Ausfall wird keine Alternative gezeigt. Ihre Karten können Sie gegen Karten einer digitalen Vorstellung eintauschen oder Sie können sich Ihren Kartenwert zu- rückerstatten, ihn in einen Gutschein umwandeln lassen oder spenden.

Analog*: Bei Ausfall der analogen Vorstellung, gibt es eine digitale Alternative. Beim Kartenkauf können Sie entscheiden, ob Sie sich beim Wechsel vom Analogen ins Digitale den Kartenwert zurückerstatten lassen wollen oder die digitale Karte behalten möchten. Der Zugang zur digitalen Vorstellung wird Ihnen in diesem Fall per E-Mail zugeschickt.

Digital: Rein digitale Vorstellungen, die Sie auf Ihrem jeweiligen Endgerät sehen können. Den Zugang erhalten Sie per E-Mail.

Analog / Digital: Sie erhalten online einen Zugang zu analogen Video- bzw. Audiowalks im Marburger Stadtraum, z. B. Zugang zur App Artivive, die Sie durch die Stadt begleitet.

Tagesaktuelle Änderungen und weitere Informationen finden Sie immer hier auf der Website. 

Kartenverkauf

Theaterkasse in der Oberstadt, Neustadt 7, 35037 Marburg
Mo. – Fr.: 10.00 – 18.00 Uhr, Sa.: 10.00 – 13.00 Uhr
Tel. 06421. 25 60 8
Mail: kasse@hltm.de

Vorverkaufsstellen

An der Theaterkasse sowie an Reservix-Vorverkaufsstellen, z. B. Marburg Stadt und Land Tourismus, Musikhaus am Biegen, Antiquariat Roter Stern, VITA Essentials, Hinterländer Anzeiger in Gladenbach; u. v. m.

Vorverkaufsstart: 15.05.2021

Preise & Abos

Theater am Schwanhof – Großes Tasch
17 – 19 Euro / erm. 9,50 – 10,50 Euro

Theater am Schwanhof – Kleines Tasch
17 Euro / erm. 9,50 Euro

Erwin-­Piscator-­Haus
20 – 26 Euro / erm. 11 – 15 Euro

Digitale Angebote
Solipreis 17 Euro / 9 Euro / erm. 6 Euro

Großes Abo Hessische Theatertage (ABO HTT)
Alle Stücke der Hessischen Theatertage
Preis: 77 Euro

Kleines Abo Hessische Theatertage (ABO HTT)
Drei Stücke Ihrer Wahl der Hessischen Theatertage Preis: 44 Euro

Eintrittspreise HessenKUSS Theater sehen!
Kinder und Jugendliche: 6 Euro
Kinder und Jugendliche von Kooperationsschulen: 4,50 Euro
Erwachsene: 9 Euro
Schulgruppen von Kooperationsschulen des Hessischen Landestheaters Marburg reservieren bei Jürgen Sachs: j.sachs@hltm.de

Busservice für Schulgruppen
Wie auch beim KUSS-Festival bieten wir für Schulgruppen aus dem Landkreis zum Aufpreis von 3 Euro einen Busservice an, der für alle Vorstellungen der Hessischen Theatertage gilt. Anmeldungen bei Michael Pietsch: m.pietsch@hltm.de


Gruppenreservierungen für Schulen (nur an der Theaterkasse)

Schulgruppen ab 10 Personen erhalten eine Freikarte für eine erwachsene Begleitperson. Gruppen wird eine bindende Reservierungsfrist von 10 Tagen (inkl. Sa. / So.) eingeräumt. Eine Reduzierung reservierter Karten ist nur bis max. 3 Tage vor Ablauf der Frist möglich. Eine Reservierungsfrist von 10 Tagen, die erst am Vorstellungs- tag endet, ist nicht möglich, sie kann max. 12 Tage vor dem Vorstellungsdatum eingerichtet werden. Bei der üblichen Reservierungsfrist von 3 Tagen gehen die Karten nach Ablauf der Frist automatisch wieder in den freien Verkauf zurück. Reservierte Karten müssen spätestens bei Abholung bezahlt werden.