Von und mit Matti Traußneck

Live im Studio!

 

Vier Episoden DAZWISCHEN

 

Episode 1: ARCHIV // 16.11.2023

Zur Erkundung des DAZWISCHEN begeben wir uns als erstes ins ARCHIV. Simon Olubowale spielt seinen Film CASSIOPEIA I für uns und Meister Horas Schildkröte nimmt uns mit in literarische Varianten einer Erinnerung an die Zeit zwischen dem Kindsein und dem Nie-wieder-Kind-sein.

Episode 2: KORSINSKY // 15.02.2024

Der Februar ist BLACK HISTORY MONTH und Magda Korsinsky kommt zu LIVE IM STUDIO! Die Arbeiten der Berliner Choreografin, Siebdruck- und Installationskünstlerin sind von der Erforschung alltäglicher Gesten, Szenen und Erlebnisse geprägt. Im Gespräch geht es um die subversive Kraft von Kunst. Nicht nur, aber auch anlässlich des BLACK HISTORY MONTH und der anhaltenden Suche nach Glück, noch immer verheißungsvoll knisternd unter dem Schutt und Abraum des Jetzt.

 

Was ist LIVE IM STUDIO?

LIVE IM STUDIO ist in der Spielzeit 2022/2023 entstanden und hat dort die ZUKUNFT erkundet. Als nächstes folgt in der Spielzeit 2023/2024 das DAZWISCHEN und wirft dafür einige Fragen auf!
Wie kommen wir von einem Zeitraum in den nächsten? Was liegt dazwischen? Was passiert im Zwischenraum, was in der Zwischenzeit?

Ist Raumzeit immer relativ? {QE}
Jetzt sind wir hier und was wir heute tun, verleiht dem Vergangenen seine Bedeutung, während das Vergangene uns seine Bedeutungen leiht.

[[*EX POST* Nachträglichkeit heißt, dass ein früheres Ereignis erst durch ein späteres eine Bedeutung bekommt: als es passierte, passierte es nur, fand statt, ging vielleicht sogar vorbei / zwischendurch passierte weiteres und einiges davon im Zusammenhang / anderes aber auch]]

Denn: wir bewegen uns dazwischen.
Zwischen hier und dort. Zwischen vorher und nachher.
... die Reise ist das Ziel ist die Reise eine Rose ...
Durch die Nacht in den Morgen durch den Tag in die Nacht. Mitten. Dazwischen. Hindurch.

Illustre Gäst*innen, satte Bässe und zarte Gedanken verspinnen sich zu dem, was uns treibt: der Suche nach Glück, noch immer verheißungsvoll knisternd unter dem Schutt und Abraum des Jetzt.


 

 

 

 

Ort:

Kleines Tasch

von und mit: Matti Traußneck

 

Nächste Termine:

Alle anzeigen
  • Th, 16.05.2024, , Special
  • Th, 11.07.2024, , Special
 
SpecialThursday

16.05.

SpecialThursday

11.07.

 

 

keine weiteren
Termine
Alle anzeigen
  • Th, 16.05.2024, , Special
  • Th, 11.07.2024, , Special